Übersicht/schräges

Die Welt der Radiergummis

01.03.2013Die Welt der Radiergummis

Sie sind klein, sie sind griffig und sie können zaubern: Radiergummis! Wenn Du bisher glaubtest, ein Radiergummi sei lediglich ein praktischer Entferner für Bleistiftgekritzel, dann kennst Du Dich ohne Zweifel kaum aus in der Welt der „Ratzefummel“.

Die etwas „andere“ Sammelleidenschaft

Die einen sammeln Schlumpffiguren, die anderen Briefmarken und einige sammeln gerne Radiergummis! Auf den ersten Blick scheint es da nicht viel Besonderes zu geben. Doch Radierer können in der Tat ganz schön vielseitig und absolut komisch sein. Wenn auch Du die kleinen Autos, Eiswaffeln, Flip Flops oder Seesterne als Radierer spannend findest, dann könnte der FixeFete Shop Deine Sammelleidenschaft weiter voran treiben.
Coole Radiergummi wie Knochen, Schädel oder Rock-Gitarren sind auf jeden Fall ein Hingucker. Doch dann gibt es auch noch die super detaillierten Radierer wie etwa Kannen mit separatem Deckel, Hot Dogs zum Belegen oder Kranwagen zum Selberzusammenbauen! Witzige Radiergummi, kitschige Radiergummi und sogar duftende Radiergummi machen so ein Sammelhobby ganz schön abwechslungsreich.

Radiergummi: Lustige Partygags und kleine Geschenke

Wo hast Du Radiergummis am häufigsten gebraucht? Natürlich in der Schule. Das hat sich bis heute kaum geändert. So sind Radierer eine Art Dauerbrenner. Und weil die Teile auch noch so cool aussehen können, werden sie auch gerne von Lehrern verschenkt. Gar keine schlechte Idee, wenn man sich der Klasse gerade neu vorstellt, oder? Falls auch Du öfter mit Kindern, Schülern oder Studenten zu tun hast, dann könnten Radiergummigeschenke in absolut ungewöhnlichen Designs eine lustige Idee sein.

Kinder gibt es außerdem haufenweise bei Geburtstagen oder Mottopartys. Ob Cowboy-Party oder Fußballfeier – Radiergummis machen sich auch gut als Mitgebsel in den Abschiedstüten für die kleinen Gäste. Aber Vorsicht: Auch wenn manche Radierer lecker aussehen, so sind sie nicht zum Vernaschen geeignet. Du könntest sie vorsichtshalber auch an kleine Minibleistifte kleben.

Solch unkonventionelle Radiergummis können aber auch in einer Zuckertüte zur Einschulung, in einer selbstgemachten Geschenkbox oder als Beigabe zum Schulabschlussgeschenk für einen angehenden Lehrer oder Philologen fungieren. Eines steht fest: Je mehr Du Dich mit den kleinen bunten Gummis beschäftigst, desto interessanter werden sie auch!

zu unserem Shopzurück zur Übersicht

beliebteste Artikel zum Thema