Übersicht/6. Geburtstag

Das perfekte Dinner der Kids

29.03.2014Das perfekte Dinner der Kids

Kochshows flimmern reichlich über die Mattscheibe. Natürlich geht dieser Trend auch an Kindern nicht spurlos vorüber. Deshalb bietet sich eine tolle Kochsession für die nächste Geburtstagsparty mit kritischer Jury an.

Kochen mit Kindern Kochmütze

So geht es!

Bevor das Programm der Kinderparty startet, sollten alle kleinen Köche gestärkt werden. Deshalb bereitest du eine beispiellos schicke Kaffeetafel mit vielen Leckereien vor. Anschließend heißt es: An die Töpfe, fertig, los! du bereitest Umschläge mit Kinder-Rezepten für eine Vorspeise, eine Hauptspeise und ein Dessert vor. Die Crew der Kantine wird in drei Gruppen geteilt, die zufällig ihre kulinarische Aufgabe auswählen. Natürlich handelt es sich dabei um kindgerechte Rezepte, bei denen du hilfreich als Coach zur Seite stehst. Dennoch halten die Kids das Zepter in der Hand. Beispielsweise kann man diverse Teller, Ausstechformen und ähnliche Hilfsmittel zur Verfügung stellen. So können die konkurrierenden Kids selbst entscheiden, wie sie den Gang inszenieren möchten.

Tafel dekorieren, servieren und Punkte sammeln!

Sobald das Menü vorbereitet ist, bemühen sich alle kleinen Köche um die Dekoration der Tafel. Auch dafür kannst du diverse Bastelmaterialien, Servietten, Dekoartikel und Streudeko bereithalten, damit viel Entscheidungsfreiraum bleibt. Am Abend kommen die Eltern, um die Mädchen und Jungen von der Kinderparty abzuholen. Nun sind sie verblüfft, denn ein komplettes Dinner wurde für die erwachsenen Gäste vorbereitet. Die Großen werden bedient und schlemmen vor sich hin. Die kleinen Köche fiebern im Hintergrund. Denn nun werden die einzelnen Gänge bewertet und das Gewinner-Team mit einem goldenen Kochlöffel ausgezeichnet.
Kochduell Kinder Deko

zu unserem Shopzurück zur Übersicht

beliebteste Artikel zum Thema