Geburtstagskommitee unter mütterlichem Vorsitz

//Geburtstagskommitee unter mütterlichem Vorsitz

Mit 18 hat dein Nachwuchs den Führerschein, das Abitur und hoffentlich eine eigene Wohnung oder eine andere Location für die Geburtstagsparty. Nachdem du nun keine Prinzessinnenschlösser oder Ritterburgen dekorieren und keine Gurkenkrokodile und Affen-Muffins mehr zubereiten musst, kannst du dich ganz in deiner Rolle als beratendes Mitglied des Party-Organisationskommitess einrichten und dir Gedanken zum Party-Motto 18. Geburtstag machen.

Auf in den Kampf

Mit 18 beginnt die Volljährigkeit und damit der alltägliche Kampf mit den Widrigkeiten des Erwachsenenlebens. Behörden, Job, Bank und Beziehung verlangen dem Neo-Erwachsenen in Zukunft alles ab und mit einer Kampfsport-Party könnte sich das Geburtstagskind mental schon mal vorbereiten.

einladungskarte-kampfsport
Während du den Raum mit Wurfsternen aus Blech oder Pappe, Schlagstöcken und Samuraischwertern dekorierst und Happy Birthday in chinesischen Schriftzeichen über die Tür hängst, baut der Nachwuchs am Buffet den kampfsportlichen Tellerstapel auf und trainiert für den schwarzen Gürtel im Bierkisten-Schleppen.

Erschreckende Ausblicke

Der Ausblick ins künftige Leben als eigenverantwortlicher Erwachsener mag für manche schon etwas gruselig sein. Dann ist die Gruselparty der Anfang vom Schrecken ohne Ende.
Von gespenstischen, blutunterlaufenen Augen allseits beobachtet mögen sich die Gäste fühlen, wenn du alle Luftballons und Flummis im Raum verteilt hast. Auch der Geburtstags-Drink zum Anstoßen lässt im Schnapsglas tief blicken.
Von Skeletten umzingelt treibt sich die Meute auf der Tanzfläche um und am Ende wartet auf jeden schon der Grabstein als Platzset am Tisch.
Bleibt beim Aufräumen nach der Feier nur zu hoffen, dass du mit den Plastikskeletten keine Party-Leichen entsorgst.

skelett-weg-deko
Strandleben unter der Gartendusche

Andererseits könntest du deinem Sprössling den Eintritt ins Erwachsenenleben mit einer Beach-Party versüßen.
Duftende Blumengirlanden, eine Beach-Bar auf der Terrasse, Liegestühle und mitten drin kommt der aufblasbare Kinder-Pool noch ein letztes Mal zum Einsatz – als Getränkekühler!

beachparty-deko
Am extra für diesen Abend angemieteten Lavasteingrill brutzeln Burger und Bratwürste und du wurdest wahrscheinlich wieder ans Salatbuffet abkommandiert. Derweil übt sich der Nachwuchs als Surfer vor tropischer Kulisse beim Foto-Shoot oder plant mit den besten Freunden bereits die Urlaubsreise mit den Geldspenden der Verwandtschaft.
Bei fruchtiger Melonenbowle und im Bikini unter der Gartendusche lassen es die Youngsters noch einmal richtig krachen, bevor die Pflichten des neuen Lebens rufen.

2016-03-15T11:42:38+00:00 15. März 2016|18. Geburtstag|

Hinterlasse einen Kommentar