Es ist doch wirklich einfach den Mädels (egal welchen Alters) eine kleine Freude zu machen! Man(n) nehme ein paar uniformierte Superhelfer, gebe ihnen ultrasüße Tierbabys in die Hand als hätten sie diese gerade erst heldenhaft aus einer gefährlichen Situation gerettet und… sie schmachten. Ob große Jungs oder kleine – beide zaubern ihnen ruckzuck ein Lächeln aufs Gesicht. 

Band Sperrzone Feuerwehr

Ja, genau dahin will fixefete.de® auch. Seien wir doch mal ehrlich, dieses richtig lässige Feuerwehrkostüm hat selbst dem jüngsten Vertreter seiner Zunft nicht geschadet. Ein paar attraktive Reflektoren an den Fronten, den Schutzhelm unter den Arm geschoben und schon geht es mit der „Arbeitskleidung“ zielstrebig zur Feuerwehr Party. 

Zu heiß – macht die Wasserwerfer bereit

Wasser ist das Element der Wahl also neben dem Feuer aber es ist eben weitaus ungefährlicher und lässt sich so wunderbar auf den Kostümen und sommerlichen Kleidern der Gäste verteilen. Sind die Einladungen an alle Feuerwehrleute in spe verteilt, gibt es viel zu tun. Hochwasserlagen müssen entschärft, Kätzchen gerettet, Unfälle aufgeräumt und Entenfamilien über Straßen begleitet werden. Ach ja, viel fixefete.de® Deko nicht vergessen!  

rote Feuerwehrparty Pinata

„Wofür seid ihr überhaupt zuständig?“, quäkt es aus der Ecke. Nun meine Lieben, irgendwie echt blöd, dass es neben den unzähligen Einsätzen so wenige Notrufe der Party-Bürger gibt. Denen scheint es wirklich viel zu gutzugehen. Zuständig sind wir nur ab und an mal, aber dann kann es richtig zur Sache gehen. Zum Beispiel paddeln wir während des Spiele-Zweikampfs im „Schlauchboot-Wettpaddeln“ auf die überfluteten Straßen und entspannen beim „Wellness-Wasserball“ in all den hoffnungslos überschwemmten Kellern. Sollten wir dann auch noch jemanden als Parksünder überführen, lassen wir selbst im größten Brand alles stehen und eilen zu besagter Gefahrenzone.  

Wie immer wird fixefete.de® genau prüfen, ob die vielen ehrenamtlichen Party-Einsätze überhaupt ausreichen oder vielleicht etliche andere Aufgaben zukünftig auf der Tagesordnung stehen. Blumengießen im Party-Garten? Damit die flankierenden Einsatztouristen das Geschehen aus der ersten Reihe gebührend genießen können, werden Häppchen gereicht, Craftbier gekappt und in Not geratene Party-Sachwerte in Sicherheit gebracht.  

Lodernde Flammen und viel Rauch

Wanddeko Feuer

Mutig stürzen sich hingegen kleine Feuerwehrmänner ihren Aufgaben entgegen, sind auf Zack und wahre Retter in der Not. Sobald die Nachwuchscrew ihre Geburtstagstore öffnet, ertönt die Sirene und es gibt kein Halten mehr. Mamis und Papis brauchen jetzt ein paar Cool-Down-Tipps, damit die Organisation ohne rauchende Köpfe verläuft. Die tapferen Helden nehmen nach ihrer „atemberaubenden“ Arbeit am fixefete.de® Tisch Platz, essen von Feuerwehrtellern, trinken aus bunten Bechern oder Strohhalmen und ihre Servietten sorgen für saubere Hände, die sie später zum Spielen brauchen. Gestärkt vom Buffet und fruchtigen Säften in Rot-Gelb ziehen die leuchtenden Augen der Kids vorbei an farbenfrohen Luftballons und jeder Menge Konfettis. Raus an die frische Luft – damit alle Feuerwehrautos, Löschfahrzeuge und Jungs in roter Kluft am schnellsten zum richtigen Einsatzort gelangen können.  

Nach all den Mühen gibt’s zur Stärkung einen Geburtstagskuchen mit Tortenkerzen selbstverständlich in Feuerwehrrot! 

Hörst du die Sirenen heulen?

Feuerlöscher FeuerwehrpartySie ruft die Party-Mannschaft zum Feuerwehr-Event zusammen. Schnell noch die Feuerwehrkluft anlegen und den passenden Platz im Auto sichern. Mit Schläuchen, Wasserbomben und Spritzpistolen bewaffnet, geht’s mit viel Tatütata quer über den Rasen und mitten in das aufblasbare Planschbecken. Jetzt kann der feurige Spaß weitergehen. Denn was ist für einen echten Feuerwehrmann mindestens genauso wichtig wie seine Ausrüstung? Genau, es ist seine Kondition! 

Überwindet den Parcours! Vorbei am kleinen Lagerfeuer und den Mädels, die mit graziler Gelassenheit beim Flammentanz ihre Freude haben. Männer es ist Zeit für echte Muckis. Training, Training und nochmals Training steht am Programm. Bänke, Tische, alte Reifen, Stühle, leere große Eimer, glatte Holzlatten und eine Stoppuhr ist alles, was ein guter hürdenreicher Hindernislauf braucht. Und wer ist der Schnellste? 

Für große Männer reichen überdimensionale Spritzpistolen, Blechdosen und die quälende Frage: Welcher Wasserstrahl bringt sie zu Fall? fixefete.de® könnte hier auch schreiben „Sie retten die jungfräuliche Schönheit aus den peitschenden Flammen der Zerstörung.“ Machen wir aber nicht, dieses Fest soll ja auch noch wirklichen Spaß bringen!