Unter freiem Himmel feiern trotz frostiger Temperaturen? Kein Problem – dank Heizstrahler und vieler kreativer Geistesblitze. Als konsequenter Winterverweigerer ist mir die Ironie nicht entgangen, dass gerade ich dir heute unsere besten Ideen zur wildesten Winterparty im Jahreskalender präsentieren darf. Dabei habe tatsächlich genau jene Top-Tipps parat, die mir auf anderen Veranstaltungen fehlen. Setzt du nur ein paar bei deiner nächsten Winterparty um, kommen auch Frostbeulen wie ich liebend gerne! Wetten, dass uns danach richtig heiß ist?

Party im Schnee

© oneinchpunch – stock.adobe.com

Dank des fließenden Glühweins ist die Stimmung von Anfang an prickelnd. Kein Wunder bei der riesigen Vorfreude. So eine Auszeit kann schließlich jeder gut gebrauchen. Im Garten oder auf der heimischen Terrasse – zieh dir die Winterjacke über und wirf mit deinen besten Freunden den Grill an. Dazu ein paar Feuerschalen aufstellen und LED-Lichter montieren.

Das verleiht der Winterparty ihre Magie

Eisige Temperaturen und der Garten versinkt im Schnee. Wenn du jetzt am liebsten mit deiner flauschigen Decke am Sofa kuschelst und ein paar Kerzen anzündest – bringen wir dir eine Tasse Tee. Aber der echte Spaß findet heute woanders statt: nämlich draußen. Warmer Punsch an einem sonnigen Wintertag, der sich dem Ende zuneigt und ein saftiges Steak vom lodernd heißen Wintergrill, dazu ein paar deftige Ofenkartoffel. Und weil wir ganz genau wissen, dass Spareribs ohnehin die Könige am Grill sind, lohnt es sich den Kampf um einige Knusperknochen auf keinen Fall zu früh aufzugeben. Heiz einfach deinem Grillmeister ordentlich ein!

Übrigens, zum Glühwein oder Jägertee passen Gulasch, Chili con Carne, Bruschetta und Kartoffelsuppe hervorragend. Außerdem lassen sich diese Topfgerichte einfach in großen Bechern servieren und im Stehen verzehren. Ganz nebenbei können sich alle Gäste am Grill, dem Lagerfeuer oder an der Feuerschale aufwärmen. Findet die Feier am Nachmittag statt, ist das eine herrliche Idee mit der Familie und Freunden das Rodeln, Eislaufen oder Schneemannbauen zu genießen.

Winterparty im Garten

© rh2010 – stock.adobe.com

LED Glühbirne WinterAlso im Winterzauber lässt es sich auch so wunderbar plauschen und entspannt einen Glühwein nach dem anderen trinken. Unvergesslich soll jetzt nicht nur der duftende Rum im Tee sein, sondern natürliche Dekorationen, die dich daran erinnern mit deinen Liebsten das alte Jahr zu verabschieden und das neue zu begrüßen. Dabei fällt mir ein, dass die Deko so ziemlich aus allem bestehen kann, was entweder uralt ist wie ausrangierte Türen, die du über einen Baumstumpf legst. Der DIY Tisch ist die Basis für deine große Winterparty – Stabkerzen stellst du in große Gläser und dazwischen beleben zarte Zweige und Tannengrün die winterliche Atmosphäre. Das rustikale Ambiente peppst du mit lustigen Farbtupfern wie Konfetti, Girlanden sowie Platzsets in Holzdielen-Optik auf. Etwas Grün und Bast an die Servietten gebunden, ergänzen deine Tischdekoration und werten diese liebevoll auf.

Endlich Glitzer!

Liebes neues Jahr – es ist kalt und wir wissen, dass du vor der Türe stehst, aber könntest du nicht noch einen Moment damit warten, bevor du mit astronomischer Sicherheit unser Leben umkrempelst? Wir müssen nämlich zuvor noch ein bisschen Liebe tanken, auf das Christkind warten und superkitschige Strickpullover tragen. Ach ja, viel rumlümmeln, essen und spazieren gehen steht auch noch am Programm, ganz viel lachen bevor es zu spät ist und an unserer ausbaufähigen Willenskraft arbeiten. Da die Sache mit den Neujahrsvorsätzen nicht immer ganz so leicht ist – zeigen wir dir schon im alten Jahr, wie du es mit welchen Partyvorsätzen halten kannst. Außerdem gibt es sagenhafte Tipps zu deiner Jahrhundert-Winterparty.

Dabei sind wir in einige Winterparty Ideen schockverliebt. Ein paar sind einfach nur cool, andere erweitern den feierlaunigen Kreis des Partyvolkes. Wer mit wem glücklich wurde? Na wir alle!

Romantische Winterparty Kulisse

leuchtende Winterparty

© Fxquadro – stock.adobe.com

Dass Lichterketten für mehr Gemütlichkeit sorgen, weißt du schon. Doch schmücke Bäume oder die Fassade nicht mit zu vielen unterschiedlichen Farben. An Büschen machen sich Laternen prima und passend zur Jahreszeit als auch Temperaturen. Schlitten mit warmen Decken bieten dir zusätzliche Sitzmöglichkeiten und damit die schlotternden Knie gar nicht erst so weit kommen, stehen wir in gemütlicher Runde mit Essen als auch Getränken in den Händen an der Eisbar – neues Jahr, du kannst kommen!