Wenn die größte Anstrengung des Tages eine Runde Limbo ist, dann weißt du in der Regel, dass du im Urlaub bist! Bevor du dich und deine Gäste wieder in die Grau-in-Grau-Atmosphäre des Alltags entlässt, lass es dir auf deiner Geburtstagsparty zum 60. so richtig gut gehen. Alles was du für diese Akrobatik brauchst, sind zwei Dinge: eine Stange und Limbo-Musik! Sie bringen den richtigen Schwung in die Feier.

Limbo-Spiel und MusikHand auf’s Herz! Wie gut kannst du dich verbiegen?  

Was zählt, ist natürlich der Spaß, auch wenn man sich beim Limbo etwas locker machen muss.
Geboren wurde dieser Tanz auf Trinidad – Sklaven zelebrierten mit dem Durchtanzen unter der Stange den Triumph des Lebens über den Tod. Genau genommen begleitete der Limbo ein Ritual bei Totenfeiern. Das war im 18. Jahrhundert.
Spätestens seit den 50er Jahren dient der unterhaltsame Tanz ausschließlich dem Vergnügen.

Also ran an den Speck!

Limbo-Party – karibische Snacks und flotte Hüften

Geburtstag auf Hawaii

© oneinchpunch – stock.adobe.com

Lass also keine unnötige Zeit verstreichen und stürze dich in die Partyorganisation, dein 60er ist schneller da, als du denkst. Nachdem klar ist, wer auf der heiß begehrten Gästeliste steht, geht es an die Feinheiten. Einladungskarten im passenden Stil halten wir in unserem fixefete.de® Onlineshop für dich bereit. Du findest nicht die richtigen Worte? Auch dafür haben wir eine Lösung. Klick einfach hier drauf und du bist mit dem für dich passenden Einladungstext versorgt. 

Etwas aufwendiger ist da schon die Suche nach den leckersten Häppchen. Die Küche der Südsee ist immerhin sehr vielseitig, aber einen Vorteil hat du bereits auf deiner Seite: Streetfood aus traditionellen Imbissbuden ist einfach zuzubereiten und wahnsinnig lecker! Wie wäre es mit frittiertem Brot und Krabben oder Makrelen? Angelehnt an die kreolische Küche gibt es zahlreiche Gerichte, die schnell hergestellt werden können. Ich denke da beispielsweise an: 

  • Thunfischsalat mit tropischen Früchten und Curry 
  • Pikante Hähnchenflügel – eine scharfe Knabberei (am besten auf einer weißen Tischdecke serviert!!!) 
  • Samoussas – Teigtaschen aus Frühlingsrollenteig mit einer Hackfleisch-Zwiebel-Chili-Knoblauch-Gewürz-Mischung 

    exotischer Früchtekorb

    © Maxim Tupikov – stock.adobe.com

Damit wäre der Grundstein für dein Kreol-Büfett gelegt. Alleine die natürlich angenehme Schärfe der Speisen vermittelt den Partygästen ein großartiges Gefühl von Wärme, Sonne, Strand und Lebensfreude. Aber jetzt zum Highlight deines 60. Geburtstages: der Limbo! 

Die Stange – ausnahmsweise waagrecht

Ja, ich bin schon auf vielen Stangen herumgerutscht, aber meinen Luxuskörper mit verbundenen Augen unter dieser Limbo-Stange hindurch zu manövrieren, ist nicht nur mich ein ekstatischer Moment, sondern auch für alle Anwesenden, die meinen nicht gerade grazilen Bewegungen folgen. Sie lachen und haben ihren Spaß. Aber weißt du was? Das ist völlig in Ordnung, aus mir wird egal ob an senkrechter oder waagrechter Stange kein Sixpack-Adonis mehr. Zumindest nicht in diesem Leben! Wenn, dann schon eher der gemütliche Waschbärverschnitt. 

Limbo-Spiel

Damit wäre im Prinzip alles gesagt. Kneifen gilt nicht. Jetzt müssen alle durch. Nämlich unter der Stange. Ein komplettes Limbo-Set samt Stange, Spielanleitung und Halterung erleichtert dir den Aufbau wir haben an jedes Detail gedacht. Klappt die Sache mit der Limbo-Stange, geht’s schwungvoll an die karibischen Rhythmen.  

Man sollte sich auf nichts einlassen, was man nicht verkraften kann, sagt ein kreolisches Sprichwort.  

… und wir können viel verkraften! Glaub mir, an diesem Partyabend wird es richtig heiß! Du wirst mit deinen Gästen jede Menge Spaß haben und exotische Getränke genießen.  

Apropos Getränke

In dieser Kategorie hast du dir den Bentley unter den Cocktails verdient: einen Trinidad Sour Cocktail. Für alle Koffein-Junkies unter euch der ist richtig gut. Kaffeelikör schon früh morgens statt der heißen Bohne zu trinken ist eine Option, von der ich aus persönlicher Erfahrung eher abraten möchte. Aber gut, manchmal darf man sich im Leben auch was gönnen! Der Trinidad Sour verkörpert die herrliche Mischung aus Karibik: Rum, Curacao, Sahne und dieser sündige Kaffeelikör. Was soll ich sagen – wir sind Freunde. 

Exotische Tänze zum 60. Geburtstag

Südsee-Strand

© Maridav – stock.adobe.com

Du hast dir dieses unbeschwerte Urlaubsgefühl zu deinem 60. Geburtstag wirklich verdient. Pure Leidenschaft mit einem kleinen Stück Erotik was wären Limbo, Salsa und Mambo ohne die feurigen Tänzerinnen? Zackig und temperamentvoll oder heiß mit viel Improvisation? Wie möchtest du in dein nächstes aufregendes Jahrzehnt starten?