Helium-Tank Ballongas bis zu 30 Party-Ballons
46,99 €
0,19 € pro 1 l
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Tage innerhalb
von Deutschland weitere Info

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
Stck.
noch Fragen?
Beschreibung

Viele bunte Ballons für deine Mottoparty, Überraschungsparty zum Geburtstag und große Familienfeier! Mühelos und schnell befüllst du deine Latexballons und Folienballons mit Helium und schon schweben sie überall umher. Fliegende Ballons sind eine wahre Freude für Kinder und Erwachsene! Kein Aufpusten mehr mit dem praktischen Einweg-Heliumtank. Je nach Größe und Material kannst du mit dem Tank etwa 14 bis 30 Ballons befüllen.

1 Einwegflasche Helium-Gas - ca. 0,25 m³ komprimiertes Helium (Nicht entzündliches Gas!)
bebilderte Anleitung einschließlich Ballonmaße auf dem Karton
Schwebedauer: Latex Ballons ca. 5 - 7 Stunden, Folienballons ca. 4 Tage.
Einflüsse wie höhere Temperaturen, Luftfeuchtigkeit und Höhe verringern die Ballongröße und Schwebezeit.

Inhalt reicht bei:
Latexballons mit ca. 22,86 cm Durchmesser für 27 - 30 Ballons
Latexballons mit ca. 27,94 cm Durchmesser für 14 - 16 Ballons
Folienballons mit ca. 45,72 cm Durchmesser für 14 - 16 Ballons

Anwendung:
1. drehe den grünen Verschluss des Helium-Zylinders ganz auf - es entweicht noch kein Gas.
2. ziehe den Ballonhals über das schwarze Gummi-Ventil und drücke es dicht an das Ventil.
3. drücke den Ballonhals mit dem schwarzen Gummi-Ventil vorsichtig nach unten bis das Helium in den Ballon strömt.
4. befülle deinen Ballon mit Helium und drehe den Schraubverschluss wieder zu.

Fülle die Ballons 1 bis 2 Stunden vor deinem Event. 

ACHTUNG! Heliumtank enthält Gas unter Druck; kann bei Erwärmung explodieren. An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Vor Sonneneinstrahlung schützen. Nicht wiederbefüllen.

ACHTUNG! Aufgrund nicht möglicher Inhaltsprüfung, sind unsere Helium-Artikel vom Umtausch ausgeschlossen.

ACHTUNG! Kinder unter acht Jahren können an nicht aufgeblasenen oder geplatzten Ballons ersticken. Die Aufsicht durch Erwachsene ist erforderlich. Nicht aufgeblasene Ballons sind von Kindern fernzuhalten. Geplatzte Ballons sind unverzüglich zu entfernen.

ACHTUNG! Abgabeempfehlung: Kinder ab 14 Jahre. Kindern unter 14 Jahren ist die Verwendung nur unter Aufsicht von Erwachsenen erlaubt. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.

Gefahrenerklärungen: Gase unter Druck - Verdichtetes Gas. H280: Enthält Gas unter Druck; kann bei Erwärmung explodieren.
Lagerung : P403: An einem gut belüfteten Ort aufbewahren.

Das Ventil darf niemals in Mund und / oder Nase gesteckt werden. Dies kann gravierende Schäden an Lungen und anderen Körperteilen verursachen und zu schwerwiegenden oder gar tödlichen Verletzungen führen. Der Tank enthält komprimiertes (unter Druck stehendes) Helium.

Hinweis: Ballongas unzugänglich für Kindern aufbewahren, NICHT einatmen, kühl und trocken lagern, nicht zusammen mit brennbaren Materialen lagern.

Tank niemals nachfüllen (egal, mit welchem Material). Dieser Tank ist nicht nachfüllbar. Ein Nachfüllen kann ein explosives Bersten des Tanks verursachen, was zu schwerwiegenden oder gar tödlichen Körperverletzungen führen kann.

Tank darf in keinem Fall Feuer oder einer unmittelbaren Wärmeeinwirkung ausgesetzt werden. Eine Wärmeeinwirkung kann ein Versagen der Druckentlastungsvorrichtung verursachen, was zu schwerwiegenden oder gar tödlichen Körperverletzungen führen kann.

Nicht bei Gewitter oder in der Nähe von Hochspannungskabeln einsetzen.

Tank darf nur in gut belüfteten Räumen benutzt werden. Niemals in geschlossenen Räumen.

Tank darf nicht in feuchten Räumen gelagert werden, da dies zum Rosten des Tanks führen kann. Rost kann ein explosives Bersten des Tanks verursachen, was zu schwerwiegenden oder gar tödlichen Körperverletzungen führen kann.

Tank niemals auf scharfe oder spitze Gegenstände fallen lassen. Eine Durchbohrung des Tanks führt zu einer plötzlichen Freisetzung des Inhalts, was zu schwerwiegenden oder gar tödlichen Körperverletzungen führen kann.

Anweisungen für Recycling oder Entsorgung des Tanks:
Die folgenden Handlungen müssen im Freien ausgeführt werden:
Dreh den Hahn fest zu ? löse das Ventil von Hand oder mit Hilfe eines Mutterschlüssels ? öffne den Hahn vollständig, um einen Restdruck entweichen zu lassen. Bring den Tank in eine Entsorgungsstelle. Ggf. kann der restlos entleerte Tank auch im Hausmüll entsorgt werden.

Denke bitte immer an die Umwelt! Lass die Ballons nicht in freier Natur steigen.

Bitte die Warnhinweise auf der Verpackung beachten.

Kurzinformationen
noch Fragen?
Helium-Tank Ballongas bis zu 30 Party-Ballons
Kontakt

Du möchtest nicht auf eine Antwort warten und lieber schnell persönlich anrufen?

Dann wähle folgende Rufnummer:

Telefon: 08000-504 604 - kostenlos (DE)
Telefon: +49 3647 504 604

von Montag bis Freitag von 9 bis 22 Uhr
(...aber gern auch am Wochenende!)

Gern kannst du uns aber auch eine eMail oder einen Brief schreiben.

Katrin Rehe
fixefete.de®
Hauptstr. 32
D-07381 Oppurg
Deutschland

E-Mail: fixefete@fixefete.de

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.