nach der Party wieder fit werden


Wenn ich von einer Party komme, nehme ich VOR dem Schlafengehen



- auf jeden Fall 1 Magnesiumtablette
- wenn sonst am nächsten Morgen Kopfschmerzen zu erwarten wären: 1 Kopfschmerztablette

Den Tipp habe ich von meinem Hausarzt der macht das auch so.
Durch die Magnesiumtablette werden Wadenkrämpfe verhindert, und die Kopfschmerztablette wirkt bis in den Morgen hinein und sorgt dafür, das man fit aufwacht.

Wenn du dich trotzdem am kommenden Samstag oder Sonntag richtig miserabel fühlen solltet, heißt es dennoch sofort aufstehen, wenn du das erste Mal wach geworden bist. Das bringt den Kreislauf in Schwung. Dann so viel Wasser (am Besten ohne Kohlensäure) trinken, wie es eben nur geht, da du ganz schön dehydriert bist, weil Alkohol ja bekanntlich dem Körper Wasser entzieht. Jetzt heißt es erst einmal heiß duschen und die Zähne Putzen. Dadurch wird nämlich auch die Haut und die Mundschleimhäute entgiftet. Anschließend sollte der Magen gefüllt werden und zwar mit Brühe (ohne jegliche Einlage). Brühwürfel in die Tasse, heißes Wasser drüber gießen und ab damit auf die Couch. Die Brühe hat nämlich genau das, was dir an einem solchen Morgen oder Mittag fehlt: Salze, Fette, Vitamine und Wasser. Dazu vielleicht ein trockenes Toast, weil es bindet und den Magen ans Arbeiten gewöhnt.

Wenn der Kopfschmerz und die Übelkeit dann immer noch nicht weg sein sollte, zwischendurch mal einen Kaffee trinken. Hilft auf jeden Fall und nach einer halben Stunde bis Stunde sollte es dir schon wieder besser gehen.

nach oben
Informationen