Kommst du ins Schwitzen, wenn du an deine bevorstehenden Kindergeburtstag Baustelle denkst? Fehlen dir noch Ideen, wie du deine kleinen Gäste bei Laune halten beziehungsweise mit der Deko und Co. beeindrucken kannst? Kein Wunder, schließlich ist eine derartige Fete nichts Alltägliches. Auf der anderen Seite ist dies aber wiederum richtig cool, denn wer in deinem Umfeld hat schon mal eine Baustellen Fete erleben dürfen? Eben, kaum einer. Dennoch kannst du natürlich bekannte Spiele verwenden. Memory zum Beispiel. Hier kannst du die einzelnen Spielkarten selber basteln und passende Motive wie Arbeitsgeräte, Baustellen-Fahrzeuge, Bauhelme und mehr verwenden. Besonders cool wäre es doch auch, wenn du einen Sandkasten aufbauen könntest, in dem die Kinder mit Baggern spielen. Dabei vergeht die Zeit wie im Nu.

bauhelme-kinder

Die Einladungskarten – Schlüssel zu deiner Mottoparty Baustelle

Alles fängt mit den Einladungskarten an – dies war schon immer so und darum solltest du die Bedeutung der Karten nicht unterschätzen. Natürlich musst du dir kein Bein ausrenken, denn auch für die anderen Vorbereitungen benötigst du reichlich Zeit. Deine Baustellen-Fete Einladungskarten gelingen aber bereits mit relativ einfachen Mitteln. Drucke einfach passende Bilder zum Ausmalen online aus. Hier bieten sich richtig coole Bagger und andere Baufahrzeuge an. Und auch die so typischen Helme, die jeder Bauarbeiter zu seiner eigenen Sicherheit tragen sollte, kommen gut an. Worauf deine Wahl auch immer fallen mag: Male die Bilder aus und schreibe den Text in authentischem Baustellen-Slang auf die Karte.

baustellenparty-einladung

Aufregende Deko sorgt für Baustellen-Feeling

Was darf auf keiner Baustellen-Party fehlen? Authentische Deko natürlich! An diese gelangst du auf mehreren Wegen. Zum einen erhältst du hier im fixefete.de-Online-Shop eine entsprechende Auswahl. Ergänzen kannst du diese Komponenten aber auch ganz einfach auf eigene Faust. Mit rot-weißem Absperrband beispielsweise stattest du Tische und Stühle aus, indem du es einfach herumwickelst. Gelbe Helme verwendest du als Namensschilder und legst sie auf den Platz eines jeden Kindes. Der große Vorteil dabei: Mit wenig Aufwand kommst du zu ziemlich effektiver Deko, die die Kinder auf der Fete recht witzig finden werden. Schließlich kennen sie diese Komponenten aus ihrem Leben. Auf dem Weg zum Kindergarten oder zur Schule sind sie garantiert schon an etlichen Baustellen vorbeigekommen. Deutschland Baustellenland.

Baustelle-absperrband